„Tödlicher Genuss – Kulinarische Krimis“ – das war das Motto der Buchvorstellung am Mittwoch, den 13. Juli im Malmsheimer Heimatmuseum. Caren Decker-Jung nahm uns mit auf eine Reise durch Deutschland, Italien und Frankreich und stellte Krimis rund um Kaffee, Wein und leckerem Essen vor. Natürlich kam auch die Spannung nicht zu kurz und die Zuhörer bekamen reichlich Anregung für die Urlaubs- und Ferienlektüre. Eine sehr gelungene Buchvorstellung, danke an Caren Decker-Jung für die kurzweilige und charmante Präsentation!
Ein Dank auch an den Heimatverein, dass die Veranstaltung im schönen Ambiente des Heimatmuseums stattfinden konnte.
 

                      16  17  21

 

Weitere Bilder in der Bildergalerie.