Der Kreisverband Böblingen bietet 2017 folgende Reisen an:
 
Seminar für Alleinstehende auf der Burg Bad Liebenzell am 10. und 11. April 2017. Anmeldung bis 31.3.2017 bei Renate Boßdorf, Tel. 07034-5881.
 
8-tägige Busreise in die Toskana (Florenz, Siena, San Gimignano ...) vom 12. - 19. Mai 2017. Anmeldung und Information bei Waltraud Widmann, Tel. 07034-4253 oder über E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Fahrt zu den Bregenzer Festspielen am 25. Juli 2017. Aufgeführt wird die Oper "Carmen" von Bizet. Anmeldung bis 30.5.2017 bei Marga Doll, Tel. 07152-26940 oder über E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Kneipp-Kurwoche vom 5. - 12. August 2017 in Bad Wörishofen. Anmeldung bis 1.3.2017 bei Else Landes Tel. 07056 -2908 oder über E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Busreise ins Berchtesgadener Land vom 24.- 28. September 2017.  Anmeldung bei Marga Doll, Tel. 07152-26940 oder über E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Am Mittwoch, den 28.06. findet um 19:30 Uhr im Heimtmuseum Malmsheim unsere diesjährige Autorenlesung statt. In der Pause gibt es wieder ein leckeres LandFrauenbuffet. Der Eintritt ist frei, Spenden sind jedoch sehr willkommen ! Herzliche Einladung an alle Interessierten !
Wer etwas zum Büffet beitragen möchte, meldet sich bitte bei Moni Maisch, Telefon 07159/5237.

Autorin: Anneliese Zorn

Buch: Das Haus an der Enz

Ein Familienschicksal in stürmischen Zeiten (Stieglitz Verlag)

Amalie, Tochter eines Pforzheimer Goldschmieds, wird mit 17 ungewollt schwanger, doch sie hat Glück. Ihr geliebter Karl, ein tüchtiger Glasermeister, heiratet sie, und die junge Familie zieht zwei Jahre nach der Geburt des Sohnes in ihr neues Haus an der Enz. Werden Sie das Haus trotz erstem Weltkrieg, Inflation, Währungsreform und aufkeimendem Nationalsozialismus halten können?

scan0002

scan0004


 

Am 06. August feiern wir wieder unsere traditionelle Backhaushocketse. Ab 7:30 Uhr können Sie am Backhaus unsere frischen Laugenweckle kaufen. Ab 12 Uhr gibt es  Schweinehals aus dem Holzbackofen mit hausgemachtem Kartoffelsalat und dem beliebten Holzofenbrot. Wer stattdessen lieber Bratwurst oder Rote genießen möchte, auch diese werden für Sie frisch gegrillt. Am Nachmittag bieten wir selbst gebackenen Kuchen und frischen Kaffee an. Ab 15 Uhr gibt es unsere beliebten 'Landfrauen-Fladen'. Das Heimatmuseum lädt ganztägig zu einem Besuch ein ! Wir freuen uns auf Sie !